Jede Sekunde zählt
Im entscheidenen Moment sollten Rettungssanitäter alle wichtigen Infos zum Zustand, zur Medikation, zu Allergien zur Hand haben.
Dafür haben wir den Notfallzugriff mit der Notfallzugriffskarte entwickelt.

Notfallzugriffs-Karte

Mit der praktischen Notfallzugriffskarte kann man im Notfall direkt die wichtigsten Informationen ablesen und wichtige Vorsorgedokumente wir die Patientenverfügung oder den Organspendeausweis auf HYLI.de abrufen. Dazu geht man auf den abgedruckten Link oder verwendet ganz einfach am Smartphone den QR-Code.

  • Notfallkontakt
  • Blutgruppe
  • Medikamente
  • Allergien
  • Risiken
  • Herzschrittmacher
  • etc.
HYLI - Notfallzugriffskarte

Wie genau funktioniert der Nofallzugriff

  1. Klicke auf die Notfallzugriffslasche am rechten Bildschirmrand
  2. Gib deinen Zugriffscode von der Karte in die Eingabefelder ein
  3. Anschließend kannst du alle freigegebenen Dokumente und Informationen einsehen.
  • Alternativ kannst du einfach den QR-Code scannen.
HYLI - Notfallzugriff_mobile

Konfiguration unter Einstellungen

Im HYLI-Account kannst du unter Einstellungen genau einstellen, welche Daten im Notfallzugriff angezeigt werden. Es ist wirklich wichtig diese Daten auf dem Laufenden zu halten, damit im Fall der Fälle, immer die neuesten und aktuellsten Informationen verfügbar sind. Du kannst dir eine aktuelle Notfallzugriffskarte selber ausdrucken oder bei Hyli jederzeit eine neue Karte anfordern. Diese wird dir umgehend per Post zugesendet.

HYLI - Einstellungen - Notfallzugriff

Überzeugt? Lege jetzt los!

Ein HYLI Konto ist kostenlos.