HYLI keine Frage offen lassen

Keine Fragen offen lassen.

Ganz einfach per Frage/Antwort Mechanik Vorsorgedokumente ausfüllen, digital unterschreiben und den Liebsten freigeben.

Alles auf einen Blick
Mit unserem System verlierst du den Status nie aus den Augen. Die Dokumente kannst du an deine Vertrauenspersonen freigeben, sie jederzeit bearbeiten oder widerrufen.
Deine Vorsorge hast du in der Hand.
Dr. Felix Wauer erklärt dir in ein paar Sätzen, was Vorsorgedokumente sind und warum du sie jetzt schon brauchst.

Auf alle Fälle vorbereitet

Mit unseren 6 Dokumenten zur Vorsorge:

Patientenverfügung
In der Patientenverfügung klärst du alle Themen rund um deine Behandlungswünsche im Notfall. Ohne eine Patientenverfügung müssen deine Angehörigen Entscheidungen treffen und wissen nicht, ob es in deinem Sinne ist.

Vorsorgevollmacht
Die Vorsorgevollmacht klärt alle wichtigen Themen rund um Bankkonten, Verträge, Entbindung der Schweigepflicht bei Ärzten, Vertretung im Pflegefall, Wohnungsauflösung, Behördengänge und weitere rechtliche Angelegenheiten.

Betreuungsverfügung
In der Betreuungsverfügung definierst du, wer dein Betreuer sein soll, wenn du nicht mehr mündig bist. Andernfalls bekommst du ohne Betreuungsverfügung einen gerichtlichen Vormund – selbst wenn du verheiratet bist oder Kinder hast. Wichtig: Du kannst bei der Betreuungsverfügung auch jemanden ausschließen.

Sorgerechtsverfügung

Unternehmervollmacht

Haustierverfügung

HYLI - Dokumente

Mit HYLI auf der sicheren Seite

Dank unserer qualifizierten elektronischen Signatur kannst du deine Dokumente online rechtswirksam signieren. Du kannst Vertrauenspersonen festlegen, die im Notfall Zugang zu deinen Dokumenten haben und deine Wünsche umsetzen.

Zielerreichung auf hyli.de

Vorsorge leicht gemacht

1. Vorsorgedokument auswählen
Wähle zwischen unseren drei Dokumenten aus und starte einfach oder führe deinen Entwurf fort.

2. Fragen beantworten
Mit unserem einfachen Frage/Antwort System kannst du dich durch die Vollmachten und Verfügungen klicken. Wenn du einmal zwischendurch abbrechen musst, macht das gar nichts. Unser System übernimmt deine Daten und du kannst zu einem späteren Zeitpunkt einfach weitermachen.

3. Unterschreiben, ablegen und freigeben
Im letzten Schritt signierst du die Vorsorgedokumente digital, so dass du diese nicht mehr ausdrucken musst. Teile sie jetzt noch mit einer oder mehreren Vertrauenspersonen, damit sie im Notfall schnell Zugriff haben.

Vorsorgedokumente digital erstellen auf hyli.de

Überzeugt? Lege jetzt los!

Ein HYLI Konto ist kostenlos.